Language:

Assisi

Route 2

Assisi, Geburtsort des heiligen Franziskus, in der Antike wichtiges Ziel aller religiösen Pilgerfahrten.

Das Bild der Stadt ist eng mit dem Mittelalter verbunden.

Nach der Kriegszeit, wurde die Stadt 1174 von Friedrich I. Rotbart belagert. Zwischen 1181 und 1182 wurde Franz von Assisi geboren, der künftige Heilige, der mit seinem Werk die Geschichte des Ortes und der Menschheit stark markierte. Ende 1200 wurde das guelfische Assisi mehrmals von den Sarazenen belagert, die zur Armee Friedich II. gehörten. Die kaiserlichen Truppen verwüsteten wiederholt das Land, aber aufgrund der Kraft seiner Miliz und dem Charisma der heiligen Klara widerstand die Stadt Einfällen. Die folgenden Jahre wurde Assisi abwechselnd von den Welfen und den Ghibellinen kontrolliert. Dann geriet die Stadt unter die Herrschaft der Römischen Kirche.